37. Berliner Halbmarathon am 2. April 2017

Weitere Veranstaltungen

News

ÄRZTE ohne GRENZEN - Symbolischer Lauf auf dem Kurfürstendamm

Mit Spendenbüchsen für die Opfer des Seebebens laufen und Spenden sammeln

04.01.2004

Wir veröffentlichen im folgenden einen Aufruf für die gemeinnützige Organisation "ÄRZTE OHNE GRENZEN" und die Spendenaktion für die Opfer des Seebebens.

Servus Miteinander,

im Rahmen der Hilfsaktionen für die Opfer des Seebebens findet am

Samstag, den 8.01.2005 ab 10:00 Uhr
am U- Bahnhof Wittenbergplatz (Infozone wird noch genau bekannt gegeben)

ein sog. Bürgersteiglauf statt.

Dabei werden die Läufer für die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" laufen.

Symbolisch werden mehrere Läufer gekennzeichnet mit Spendenbüchsen von "Ärzte ohne Grenzen"

starten (zusätzlich können auch gerne Schuhkartons als Sammelbüchse mitgebracht werden).

Es sollen 10 Kilometer über den Kurfürstendamm auf dem Bürgersteig getrabt u/o gegangen werden, um die Spenden einzusammeln.
Dies soll ein symbolischer Lauf sein, an dem Ihr hoffentlich zahlreich erscheinen werdet.
Für angemessene Musik und etwas zu Essen vor Ort wird voraussichtlich gesorgt.

Es handelt sich hier um eine Veranstaltung von Privatpersonen.

Das Ordnungs- und das Tiefbauamt ist bereits informiert.

Für weitere Fragen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.

Netten Gruß
Saenger

http://www.aerzte-ohne-grenzen.de/Kontakt/Ansprechpartner/Berlin-Sekretariat.php


Weitere News

25.06.2016 Neues vom SwimRun Rheinsberg am 10. Juli 2016 – die Anmeldung schließt am 30. Juni
24.06.2016 Das Lauffest auf der Wiese, drunten am Fluss
22.06.2016 SCC Skating Rollfeld-Saison eröffnet
21.06.2016 Lauf-Premiere in Brandenburg an der Havel: Die AOK TEAM-Staffel Brandenburg am 23. Juni

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 37. Berliner Halbmarathon AOK taxofit Sport Erdinger Alkoholfrei BWB adidas

Anzeige

Anzeige